Modul 1

Was ist ein Biotop?

Was ist der Unterschied zwischen Rasen und Wiese? Was ist ein Trockenrasen? Wie entsteht ein Moor und wie sieht es aus? Welche Schichten gibt es in einem natürlichen Wald und was unter-scheidet ihn von einem Forst? Ist mein Garten ein Biotop oder habe ich in meinem Garten Biotope?

 

Altersklasse: ab 4. Klasse und Erwachsene


Modul 4

Sternschnuppen I

11.-12. August

Sternschnuppen am Lagerfeuer Beobachtung der Perseiden. Ein Naturfeuerwerk am Himmel. Da der Turm inmitten des dunklen Waldes liegt, kann man bei prasselndem Lagerfeuer sehen, wie sich Funken und  Sternschnuppen vermischen. Dieses Modul kann in Verbindung mit einer Übernachtung gebucht werden. Zelte und Schlafsachen sind mitzubringen.

 


Modul 7

Übernachtung am Turm

Der Naturschutzturm liegt mitten in einem Wald, aber mit einem Zaun vor wilden Tieren geschützt. Lausche den
Stimmen des nächtlichen Waldes. Mache mit Deinen Betreuern eine kleine Nachtwanderung. Versuche auf eine Taschenlampe zu verzichten. Koche vor dem Schlafengehen eine Suppe im alten Zauberkessel.

Modul 2

Herbarisierkurs

Wozu ein Herbar? Geschichtliche Hintergründe – Naturforscher und Entdecker arbeiteten mit Herbarien.
Beispiele von Herbarien aus aller Welt ansehen. Was und wie herbarisiere ich? Pflanzen sammeln, bestimmen, einlegen, trockenlegen. Pflanzen auf Herbarbögen kleben und korrekt beschriften/etikettieren.

 

Altersklasse: Ab 5. Klasse und Erwachsene


Modul 5

Entdeckungen von Flora und Fauna

Was krabbelt da und was höre ich dort? Was blüht denn da? Die in der natürlichen Umgebung wachsenden Tiere und Pflanzen werden beobachtet, evtl. gesammelt und bestimmt. Die Genauigkeit dieser Erforschungen richtet sich nach dem Alter und den Interessen der Teilnehmer. Für jedes Wetter geeignet, werden Gruppen geführt und angeleitet. Bei Kindergruppen wird in Verbindung damit ein Wildnis-Geländespiel angeboten. Auf Wunsch können wir uns mit dem Thema Tarnen und Täuschen in der Natur beschäftigen. „Schätze“, wie Zapfen, schöne Steine oder Holzstücke,  können gesammelt werden.

 

Altersklasse: Vorschule und 1. - 6. Klasse


Modul 8

Expedition ins Herthamoor

Expedition ins Herthamoor. Tiersichtungen und Artenbestimmung. Pflanzenkunde im Feucht-Biotop.
Wo kommt das Wasser her und wohin fließt es? Wasserabflussmengenmessung.

Modul 3

Zelten ohne Zelt

Wie viel Platz bietet eine Bauplane? Wie mache ich aus einer einfachen Bauplane ein tolles Nachtquartier? Warum ist die Plane besser als das Zelt?

 

Altersklasse: 7. - 10. Klasse


Modul 6

Kleiner Schnitzkurs

Mitten im Wald gibt es genug Holz für kreative Ideen: Holz ist nämlich mehr als ein Brennmaterial oder Lebensraum.
Was man noch aus ihm machen kann, erlernen Kinder im Schulalter in unserem kleinen Schnitzkurs.
Kleine Spiele, Grillbesteck, Tiere uvm.

 

Altersklasse: 7. - 10. Klasse


Modul 9

Brauchen wir Wald?

Schülerinnen und Schüler reflektieren ihr vorhandenes Wissen über die Bedeutung von Wäldern für ihr Leben und für das Leben der Menschen im Allgemeinen. Sie tauschen sich in Kleingruppen darüber aus und ergänzen ihr Wissen durch weitere Recherchen. Die Ergebnisse werden in einem “Waldlogo” dargestellt.

 

Altersklasse: 7. - 10. Klasse


Modul 10

Entdeckungen in der Landschaft

Wanderung mit Entdeckungen in Flora und Fauna, Was krabbelt dort? Was höre ich? Was blüht da? Integriertes Geländespiel. Welche Pflanzen sind essbar/giftig? Wie verhalte ich mich in der freien Natur ohne mir oder der Umwelt zu schaden? Schätze sammeln, Höhlen bauen, Versteckspiel uvm.

 

Altersklasse: Kindergarten


Alle Angebote können Ihren Ausklang im Naturerlebnisgarten um den Naturschutzturm finden. Picknick oder Grillen möglich.

Location

16562 Bergfelde

Am ehemaligen Grenzstreifen zwischen Frohnau und Hohen Neuendorf

Öffnungszeiten

Immer wenn das Tor offen steht, hereinspaziert.

Ansonsten Voranmeldung erbeten